OHGLogo web

  • Home
  • Angebote
  • Verkehrserziehung

Verkehrserziehung

2015 01 14 lvw-shIm Straßenverkehr sind besonders Kinder stark gefährdet. Daher zielt die Verkehrserziehung am OHG darauf ab, die Schülerinnen und Schüler für die Gefahren im Straßenverkehr zu sensibilisieren, um auf diese Weise einen Beitrag zur Prävention von Unfällen zu leisten.

Alle 6. und alle 8. Klassen nehmen an Verkehrserziehungswettbewerben teil, die von der Landesverkehrswacht Schleswig‑Holstein organisiert werden.

Weitere Inhalte der Verkehrserziehung sind in den Unterricht der einzelnen Fächer integriert und werden im Sinne eines Spiralcurriculums im Laufe der Schulzeit immer wieder aus anderen Blickwinkeln wiederholt. So bietet es sich beispielsweise im Physikunterricht an, beim Thema „Optik“ auf die Funktionsweise von Reflektoren („Sehen und gesehen werden“) sowie auf den „toten Winkel“ im Blickfeld von PKW- und LKW-Fahrern einzugehen und somit Bezüge zu den Gefahren im Verkehr herzustellen.

Darüber hinaus werden für einzelne Jahrgangsstufen Projekte im Rahmen der Verkehrserziehung organisiert, beispielsweise die Absolvierung des „Klarsicht-Parcours“.

 

Drucken

OHG-Schulplaner

2017 02 10 Schulplaner 16-17 1

Hier bis zum 31.05.2017
bestellen!

Verein der Freunde

Vdf-Logo

Schulengel.de

Im Okt. 2015 hat das OHG
sein 75-jähriges Bestehen gefeiert!
Zu den Berichten >>