OHGLogo web

Und ewig grüßt das Känguru...

2017 03 15 mathekaenguruAlle Jahre wieder, jeweils am dritten Donnerstag im März, findet der weltweite Wettbewerb „Känguru der Mathematik" statt.

Auch am Otto-Hahn-Gymnasium hat dieser Wettbewerb nun schon länger Tradition, und am 16. März werden wieder über 300 Schülerinnen und Schüler am OHG versuchen, die 30 (in der Orientierungsstufe 24) kniffligen Matheaufgaben in 75 Minuten zu lösen.

Hier eine Beispielaufgabe für die Klassen 7 und 8 aus dem letzten Jahr:
Heuschrecke Herbert und Grille Gerlinde trainieren für das Sportfest. Herbert trainiert „Gleichhupf". Er springt mit jedem Sprung genau 6 Meter weit. Gerlinde trainiert „Steigerungshupf". Sie springt zuerst 1 Meter weit, dann 2 Meter, dann 3 Meter und so weiter. Überrascht stellen sie fest, dass sie vom Start bis zum Ziel beide genau gleich viele Sprünge brauchen. Wie viele Sprünge sind das?
(A) 10      (B) 11      (C) 12      (D) 13      (E) 14

Das Mathematik-Känguru bietet den Schülerinnen und Schülern als Multiple-Choice-Wettbewerb die Möglichkeit, die Mathematik einmal von einer anderen Seite kennenzulernen. Dabei steht nicht der Konkurrenzgedanke im Vordergrund, sondern der Spaß an der Mathematik! (Ja, den soll es geben.) Das beweist die große Zahl an Teilnehmerinnen und Teilnehmern am OHG, die darüber hinaus auch regelmäßig mit Preisen für gute Leistungen belohnt werden.

Drucken

OHG-Schulplaner

2015 11 5 Schulplaner kl

 

Verein der Freunde

Vdf-Logo

Schulengel.de

Im Okt. 2015 hat das OHG
sein 75-jähriges Bestehen gefeiert!
Zu den Berichten >>